Weiterbildungen mit Zertifikat

Kompetenzerweiterung
im gewerblch-technischen Bereich

Mit passgenauem und umfassendem Konzept zum beruflichen Erfolg

Die Möglichkeiten der Kompetenzerweiterung sind sehr vielfältig. Der Bereich, der für Sie geeignet ist, wurde entweder in der Einstiegsqualifizierung oder im Gespräch mit Ihnen und Ihrem Ansprechpartner beim Kostenträger ermittelt. Ein Team aus Coach und qualifizierten Ausbildern steht Ihnen bei der Bewältigung fachlicher oder persönlicher Probleme zur Seite, wie auch bei der Suche nach geeigneten Praktikumsbetrieben und Arbeitsstellen. Sie erhalten Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen, das angebotene Bewerbertraining gibt Ihnen Sicherheit beim Vorstellungsgespräch. Betriebliche Praktika ermöglichen, das Erlernte anzuwenden und den Betrieb zu überzeugen. Wir realisieren nach Abklärung die Vorbereitung auf die Externenprüfung bei von uns ausgebildeten Berufen.

Inhalte

Durch Erweiterung berufsrelevanter Kenntnisse und die Verfolgung neuer beruflicher Perspektiven und Alternativen verbessern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Eine breite Palette von unterschiedlichen Weiterbildungen ermöglicht Ihnen eine Auswahl entsprechend den beruflichen Vorkenntnissen oder eine berufliche Neuorientierung in den angebotenen Berufsfeldern. Ebenso bieten wir Ihnen eine individuelle berufsbegleitende Sprachförderung an.
Es besteht die Möglichkeit an unserem Angebot gesundheitlicher Präventionsmaßnahmen wie z.B. Rückenschule oder Ernährungsberatung teilzunehmen.
Je nach Bildungs- und Kompetenzstand des jeweiligen Teilnehmers sind folgende Inhalte in den einzelnen Berufsfeldern möglich. Diese sind je nach Bedarfslage miteinander kombinierbar.

Als Berufsfelder stehen zur Verfügung:


Holztechnik:

Hauptarbeitsgebiet ist die Maschinenbedienung aller Standard-Tischlereimaschinen, Aufschulung
bis zum Schreinerhelfer möglich

Metalltechnik/CNC:
Konventionelle Dreh- und Frästechnik, zerspanende Arbeiten (bohren, senken, Gewinde schneiden), Einweisung in verschiedene Schweißtechniken, Zurichten von einfachen und komplexen Werkstücken

Laborassistenz/Zahntechnik:
Grundlagen Labortechnik, bis zum zahntechnischen Helfer möglich

Elektrotechnik:
Aufbau von Gebäudeinstallationsschaltungen, Umgang mit Messgeräten, Steuerungstechnik, Kabelkonfektio-
nierung, Schaltschrankbau, Netzwerkaufbau, Qualifizierung als Löter/Bestücker

Lager/Wirtschaft/Verkauf:
Vermittlung theoretischer und praktischer Kenntnisse im kaufmännischen Bereich: Word, Excel, Power Point, Outlook, Betriebssysteme, Access-Datenbanken, Internet, BWL, Rhetorik/Didaktik, Kommunikationstraining, Lager-wesen mit Lagerhaltungsprogramm Lexware

Zur Kenntniserweiterung und nach Bedarf:
Erwerb des Staplerscheines
Englischkenntnisse (Grundkenntnisse bis Businessenglisch)
Verkaufstraining mit Scannerkasseneinweisung
Einführung ins Rechnungswesen und in die Systematik der Buchführung sowie deren Funktion innerhalb eines Betriebs
Theorie in Lager und Handel inklusive Abrechnung und Kassenführung

Bewerbungstraining:
Aktuelle Standards für Bewerbungsunterlagen, Vorbereitung auf telefonische Bewerbungen und Vorstellungsgespräche, zielgerichtete Praktikumssuche sowie Stellenrecherche im Internet, Vermittlung von EDV Grundlagen in Word und Excel

EDV-Training:
Vermittlung von EDV-Grundlagen in Word, Excel, Internet, Outlook, PowerPoint


Dauer   

- 1 – 12 Monate
- Wir ermöglichen einen kurzfristigen individuellen Einstieg.

Praktikum
- bis zu 4 Wochen möglich
- Vollzeit (40 UE/Woche) oder Teilzeit (20 UE/Woche)
- Unterrichtszeiten variieren je nach Ausbildungsbereich




Veranstaltungsort  
CJD Maximiliansau
Rheinstraße 1
76744 Wörth

Information & Anmeldung
Jutta Greenberg
CJD Maximiliansau
Fon 07271 947-126, Fax -120
jutta.greenberg@cjd.de